Who is afraid of Red, Yellow and Blue?

07.02.2017, 17 Uhr, Hilesheim HAWK: Vortrag von Ruairí O’Brien zur Interaktion zwischen Menschen, Raum, Farbe und Licht.

Der Vortrag thematisiert das Phänomen, dass oft durch Angst – auch unterbewusst – bei den Beteiligten (z.B. Bauherr, Politikern, Planern, Bürgern) die Lichtgestaltung von öffentlichen Räumen und Bauwerken in ihrem Potential gehemmt wird.

Welche Möglichkeiten bieten sich dem Lichtdesigner, u.a. durch neue Lichttechnik und zukunftweisende Konzepte, für die Begegnung mit diesen Ängsten und für den Umgang mit Raum, Farbe und Licht? Beispiele aus der eigenen Arbeit, aus Theorie und Praxis, Lichtkunst und Lichtarchitektur werden gezeigt und zur Diskussion angeboten.

http://lichtcampus.com/portfolio/who-is-afraid-of-red-yellow-and-blue

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.