Mehr Lichverschmutzung durch LEDs?

Trotz der erhöhten Nutzung von energieeffizienten LEDs zur Außenbeleuchtung sind die Kosten nicht so sehr gesunken, wie vorhergesagt. Der Artikel von Christopher Kyba et.al. vom Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ Potsdam erklärt warum: Mehr Leuchtkraft und Energieeffizienz führte nicht nur dazu, dass alte Leuchtmittel ausgetauscht wurden, es kamen auch neue dazu, mit fatalen Folgen für die Nacht.

In den Jahren zwischen 2012 – 2016 erhöhte sich die Verschmutzung der Umwelt durch Licht signifikant. In ihrem Beitrag zeigen Kyba et.al. die Ausbreitung des Lichts und die damit verbundenen Auswirkungen.

Den Artikel findet ihr HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.